2liga

Kurstädterinnen stecken im Sumpf

Mär
23

Beim TuS Bad Driburg sind Manager Franz-Josef Lingens die Hände gebunden, denn welche Mannschaft gegen die SV Böblingen antritt steht noch in den Sternen. „Elena Waggermayer wird anreisen, da Shi Qi voraussichtlich noch ausfällt. Bei Nina Mittelham wird noch ein MRT gemacht, denn es sind Zweifel aufgetreten, dass es sich nur um Prellungen handelt.

 

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

TuS Bad Driburg verpflichtet 13-jährige Sophia Klee

Mär
22

Nachdem mit Nadine Bollmeier eine erfahrene deutsche Bundesligaspielerin für die kommende Saison zugesagt hat, verpflichtet der TuS Bad Driburg für das untere Paarkreuz eine weitere deutsche Spielerin. 

 

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Füchse bekommen verletztungsbedingt den Sieg geschenkt

Mär
19

Die Zuschauer in Leipzig wurden schwer enttäuscht, denn beim TuS Bad Driburg hatte Nina Mittelham nach ihrer Verletzung nur grünes Licht für ein Spiel. Die Kräfte wurden für das morgige Heimspiel gegen den ttc berlin eastside konserviert. Deshalb schenkte die Nummer eins das Doppel und die Einzel kampflos ab. Elena Waggermayer stand als Ersatz nicht zur Verfügung.

 

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

TuS Bad Driburg doppelt gefordert am Wochenende

Mär
18

Am Wochenende ist die Mannschaft von Manager Franz-Josef Lingens gleich zweimal gefordert. Am Samstagabend um 18:30 Uhr trifft das Team auswärts auf den LTTV Leutzscher Füchse 1990. Nur einen Tag später empfängt man den ttc eastside Berlin.

 

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Bollmeier zurück an alter Wirkungsstätte

Mär
16

Das ist mal ein Transferkracher!  Der TuS Bad Driburg verpflichtet zur kommenden Saison 2017/2018 Nadine Bollmeier von der TUSEM Essen! Die dreifache deutsche Meisterin im Doppel wird ab der kommenden Saison wieder mit dem TuS Bad Driburg auf Punktejagd gehen.

 

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

TTV Hövelhof bekommt den Stempel des Favoriten aufgedrückt

Feb
17

Der TuS Bad Driburg sitzt im Prestigeduell gegen den TTV Hövelhof schwer in der Bredouille, denn die Nummer eins Nina Mittelham fällt wegen Knochenprellungen an den Sprunggelenken aus. „Nina knickte beim ETTU-Cup-Viertelfinale in Ankara gleich im ersten Satz um. Der harte Boden bereitete allen Spielerinnen Probleme. Uns bleibt keine andere Wahl. Nina wird ihre Partien kampflos abgeben“, bestätigt TuS-Manager Franz-Josef Lingens. Denn auch die Nummer zwei Sarah DeNutte steht wegen den Meisterschaften in ihrer Heimat nicht zur Verfügung. „Der luxemburgische Verband legt Wert darauf, dass Sarah mitspielt. Das kann ich gut nachvollziehen, denn sie wurde als Star immer sehr gefördert und unterstützt“, so Lingens.

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Nina Mittelham ist Westdeutsche Meisterin 2017

Jan
22

An diesem Wochenende fanden in Oberhausen die Westdeutschen Einzelmeisterschaften 2017 statt. Mit dabei waren die Bad Driburgerinnen Nina Mittelham und Katharina Michajlova die jeweils an Position eins und zwei gesetzt waren.

 

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Sarah DeNutte macht positiv von sich reden

Jan
16

Sarah deNutte vom TuS Bad Driburg feierte beim TUSEM Essen ein grandioses Debüt im vorderen Paarkreuz. Mit einem 11:9 im fünften Satz behauptete sich die Luxemburgerin gegen Barbora Balazova, und auch im Doppel gelang zusammen mit Katharina Michajlova mit einem knappen 3:2 gegen Su Yan/Alena Lemmer der perfekte Start in die zweiten Saisonhälfte.

 

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Katharina Michajlova meldet sich endlich zurück

Dez
10

Der TuS Bad Driburg atmet auf, denn Katharina Michajlova steht nach einer verletzungsbedingten Misere wieder am Tisch. Elena Waggermayer vertrat die Nummer vier gut. Der Umstand vom Ostseebad Laboe in die Kurstadt war jedoch nicht von der Hand zu weisen, denn ein regelmäßiger Einsatz war natürlich nicht geplant.

 

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Sabine Winter und Kristin Silbereisen behaupten sich als Topduo der Liga

Nov
27

Der TuS Bad Driburg erwischte gegen den SV DJK Kolbermoor zum 0:2 den klassischen Fehlstart. Die Befürchtung von TuS-Manager Franz-Josef Lingens passte wie die Faust aufs Auge. Mit Nina Mittelham/Shi Qi und Sabine Winter/Kristin Silbereisen standen sich die besten Doppel der Liga gegenüber.

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Seiten

Subscribe to RSS - 2liga