Autohaus Röpke Mobile präsentiert den 1. Bundesligaheimspieltag

Am kommenden Sonntag den 3. September präsentiert das Autohaus Röpke Mobile aus Paderborn den 1. Spieltag. Dort trifft das Bundesligateam um Spitzenspielerin Sarah DeNutte auf die TTG Bingen/Münster-Sarmsheim. In der vergangenen Spielzeit trennten sich beide Teams in Bingen mit einem 5:5 und in Bad Driburg siegten die Gäste mit 6:3. Der erste Spieltag hat es in sich, denn die Fans bekommen einige neue Gesichter zu sehen.  Neben Nina Mittelham, die bereits in ihre sechste Saison bei uns geht, wird auch Sarah DeNutte erstmals als Nummer eins spielen. Die 24-jährige geht in ihre vierte Saison beim TuS Bad Driburg.

 

Neu im Team ist die erst 14-jährige Sophia Klee. Sie wechselte vom SC Niestetal aus der Regionalliga in die deutsche Eliteliga und wird die Herausforderung annehmen sich mit den besten Spielerinnen zu messen. In ihrer Altersklasse hat sie bereits alles gewonnen was es zu gewinnen gibt. Sie gewann die Deutschen Meisterschaften im Einzel und Doppel in der U 15-Schülerin und U18-Mädchen Konkurrenz.

Wieder neu im Team muss man sagen ist unsere Rückkehrerin Nadine Bollmeier. Die heute 36-jährige wurde im Alter von 12 Jahren mit dem TuS Bad Driburg Deutsche Mannschaftsmeisterin bei den Schülerinnen. Von dort an ging es immer bergauf und mit 18 Jahren spielte sie bereits für den TuS Bad Driburg in der 1. Bundesliga. Aber, die Zuschauer müssen sich auf ihren ersten Einsatz vor heimischem Publikum noch ein wenig gedulden. Wir dürfen Nadine Bollmeier zur Schwangerschaft gratulieren und sie wird im Februar 2018 ihr erstes Kind zur Welt bringen.  „Ich hoffe, dass Nadine in der Play-Off-Runde zum Ende der Saison wieder einsteigen kann. Dies können wir aber jetzt noch nicht sagen, sieht es Manager Franz-Josef Lingens optimistisch. 

Mit dem Bad Driburg Urgestein Elena Waggermeyer und den beiden Neuzugängen Linda Creemers-Van de Leur und Yan Su stehen gleich drei Spielerinnen bereit. Alle drei werden den Ausfall von Nadine Bollmeier mit Sicherheit gut vertreten. Am kommenden Sonntag wird Yan Su den Ausfall von Nadine Bollmeier kompensieren und an Position 2 auf Punktejagd gehen.

 

Röpke Mobile! Der Spieltagsponsor aus Paderborn ist ihr Ansprechpartner, wenn sie ein neues Auto suchen. Das BMW Autohaus berät sie gerne individuell und sucht mit euch gemeinsam das perfekte Auto für eure Bedürfnisse! Egal ob Mini, den kleinen 1er oder den großen 7er. Röpke Automobile aus Paderborn lieferte Fahrzeuge aller Art der BMW Group!

Einen ersten Eindruck erhält ihr hier von Röpke Mobile: Link

Anschlag der Partie gegen die TTG Bingen/Münster-Sarmheim ist am Sonntag den 03. September um 14:00 Uhr in der Jahnstraße in Bad Driburg.

 

Tags: