Katja Friese kehrt nach 25 Jahren zurück unter die Iburg

Kurz vor Wechselfrist kann sich der TuS Bad Driburg noch über einen weiteren Neuzugang freuen. Mit Dr. Katja Friese kommt eine Ehemalige wieder zurück unter die Iburg. Friese spielte von der Saison 1988/1889 bis zur Saison 1992/1993 über fünf Jahre im TuS-Trikot. In der Zeit bestritt sie 73 Meisterschaftsspiele für den TuS Bad Driburg. In den vergangenen Jahren spielte sie in der Bezirksoberliga und in der Verbandsliga bei den Damen und seit zwei Jahren ging sie für den SG 1908 Bad Soden in der 1. Kreisklasse bei den Herren an den Start. In der abgelaufenen Saison konnte sie dort eine Bilanz von 8:17 erspielen.

Ab der kommenden Saison wird sie nun unsere Damen unterstützen!

Herzlichen Willkommen zurück Katja!

Tags: