Pape und Eirich starten beim Top 32-Ranglistenturnier in Lohmar

Am letzten Juniwochenende werden Sina Pape und Alexandra Eirich im Rhein-Sieg-Kreis in Lohmar  beim Top 32-Turnier der Schülerinnen A  an den Start gehen.  Am Sonntag den 26. Juni um 10:00 Uhr startet die Großveranstaltung für die Zwei aus der 1. Mädchenmannschaft. Es wird in der Vorrunde in acht Gruppen mit jeweils vier Spielerinnen nach dem System „Jede gegen Jede“ gespielt. Die Gruppen werden kurz vor der Veranstaltung gelost. Die Gruppenersten und Gruppenzweiten spielen in einem fortgesetzten KO-System die Plätze 1-16.

Die Gruppendritten und Gruppenvierten ermitteln in einem fortgesetzten KO-System die Plätze 17-32. Die Spielerinnen auf den Plätzen 1-20 qualifizieren sich für das TOP-24 Ranglistenturnier am 04.09.2016 in Kamp-Lintfort. Vier weitere Spielerinnen wird der Ausschuss für Jugendsport des WTTV nominieren. „Je nach Auslosung hoffe ich, dass wir mit beiden Spielerinnen am Ende des Tages beim TOP-24-Ranglistenturnier an den Start gehen dürfen, gibt sich Bad Driburgs Jugendwart Kevin Kösling optimistisch.

 

Tags: