Der Vergleich – Bundesligateam trifft auf Herrenauswahl

Der ein oder andere hat sich bestimmt mal gefragt. Wie würden manche Herrenspieler gegen die Bundesligamannschaft aussehen. Am 15. August wird genau das herausgefunden, denn dort trifft das Profiteam um Manager Franz-Josef Lingens auf eine starke Herrenauswahlmannschaft. Um 19:30 Uhr ist Anschlag des hochinteressanten Testspiels der Damen gegen das Auswahlteam. Der TuS Bad Driburg wird im oberen Paarkreuz mit Spitzenspielerin Nina Mittelham und Neuzugang Shi Qi antreten. Im mittleren Paarkreuz werden Sarah DeNutte und Katharina Michajlova spielen. Das untere Paarkreuz besteht aus Elena Waggermeyer und jeweils einer Partie von den Spielerinnen aus dem mittleren Paarkreuz, da der Bundesligakader aus fünf Spielerinnen besteht.  Herausgefordert werden die Damen und sechs nicht gerade unbekannten Herren. An Nummer eins wird der Regionalligaspieler Sven Happek vom VfR Birkmannsweiler spielen.  Ebenfalls im oberen Paarkreuz wird der 17-jährige Abwehrspieler Daniel Kleinert um Punkte kämpfen. Der Sohn vom langjährigen TuS-Spieler Thorsten Kleinert spielt aktuell beim TV Hude im vorderen Paarkreuz der Oberliga. An Position drei wird Marco Hovemann vom NRW-Liga-Aufsteiger SC Wewer an den Start gehen.  Mit ihm wurde ein weiterer attraktiver Abwehrspieler für die Partie verpflichtet. An Position vier wird ein junges Talent aus der hessischen Tischtennisregion aufschlagen. Der 16-jährige Angriffsspieler spielt zur kommenden Saison für den SVH Kassel in der Oberliga. . Im unteren Paarkreuz werden dann zwei Vertreter aus dem Tischtenniskreis Höxter/Warburg an den Start gehen. An Position fünf wird mit Michael Schuy vom FC Bühne ein Bekannter zur alten Wirkungsstätte zurückkommen. Michael spielte damals zur Oberliga- und Regionalligazeiten für den TuS Bad Driburg und man steht noch heute gut in Kontakt.  An Position sechs wird mit Michael Koch ebenfalls ein Bekannter aus dem Kreis an den Start gehen. Michael spielte in der vergangenen Saison noch für den TuS Bad Driburg in der Landesliga und wechselte nun zur neuen Saison zum SV Menne. „ Die Idee für das Spiel hatte Sebastian Justus aus unserer ersten Herrenmannschaft. Er hat sich um das Herrenteam gekümmert und dies zusammengestellt, erklärt Franz-Josef Lingens die Zusammensetzung der Spieler.

Nochmal zusammengefasst:

Wo? Grundschulturnhalle in Bad Driburg, Jahnstraße
Wann? 15.08.2015 um 19:30 Uhr
 

Tags: