3. Platz in der 1. Bundesliga – Vorfreude auf die Play-Offs

Mär
26

Was war das für eine spannende Bundesligasaison der Damen des TuS Bad Driburg. Am vergangenen Sonntag reiste das Team von Manager Franz-Josef Lingens zum entscheidenden letzten Bundesligaspiel vor der Play-Off-Runde zum TTG Bingen / Münster-Sarmsheim.  Beide Teams standen punktgleich in der Tabelle, nur das bessere Spielverhältnis des TuS Bad Driburg bescherte der Kurstadt den 3. Platz. So musste im Auswärtsspiel in Bingen nur ein Unentschieden her, um den wichtigen Platz zu verteidigen.

 

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Kaderplanung für die kommende Saison abgeschlossen

Mär
25

Die Kaderplanungen für die neue Bundesligasaison sind nun endgültig abgeschlossen. Die Tinte unter den neuen  Verträgen  von allen vier Spielerinnen um Britt Eerland, Sarah De Nutte, Nadine Bollmeier und Sophia Klee ist trocken. Alle Spielerinnen verlängern ihr Arbeitspapier um ein weiteres Jahr und somit geht Britt Eerland in die zweite Bad Driburger Saison.

 

 

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Klee und Co. reisen am Sonntag zur TTG Bingen / Münster-Sarmsheim

Mär
22

Am kommenden Sonntag reist das Bundesligateam des TuS Bad Driburg zum direkten Tabellennachbarn und Verfolger TTG Bingen / Münster-Sarmsheim. Beide Teams stehen mit mit dem identischen Punktestand von 17:9 in der 1. Bundesliga auf den Plätzen drei und vier. Insgesamt steht das Team von Bad Driburgs Manager aber acht einzelne Spiele besser dar und somit auf dem 3. Platz.

Posted By Kevin Weiterlesen

Bad Driburg verliert nach großem Kampf den Anschluss

Mär
19

Am vergangenen Sonntag empfang Bad Driburgs Bundesligaquartett als Tabellenzweiter den direkten Verfolger und aktuellen Deutschen Meister, sowie Pokalsieger SV DJK Kolbermoor. Mit einem Sieg, hätte das Team den 2. Platz festigen und damit einen großen Schritt zur direkten Halbfinalqualifikation für die Playoffs machen können. Doch am Ende nahmen die Gäste die zwei Punkte mit nach Hause.

 

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Leah Miller wird Achte beim WTTV Top 12 in Dortmund

Mär
18

Am vergangenen Wochenende reist Bad Driburgs 10-jährige Leah Miller mit ihrer Trainerin zum WTTV Top 12 Ranglistenturnier nach Dortmund. Bei dem Turnier spielten die 12 besten Mädchen & Jungen mit dem Jahrgang 2009 und jünger um den Ranglistensieg.

 

 

 

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Leah Miller startet beim WTTV Top 12 der Schülerinnen D

Mär
14

Am kommenden Sonntag reist Bad Driburgs Leah Miller mit Trainerin Kristin König zum WTTV-Top 12 Ranglistenturnier nach Dortmund. Dort trifft die 9-jährige auf elf weitere Kontrahentinnen aus ganz Nordrhein Westfalen.

 

 

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Bad Driburg freut sich auf das Topspiel gegen Kolbermoor

Mär
13

„Es wird eine spannende Partie auf Augenhöhe, bilanziert Bad Driburgs Manager Franz-Josef Lingens bereits vor der Partie. Am kommenden Sonntag empfängt das Bundesligateam aus Bad Driburg den direkten Verfolger SV DJK Kolbermoor aus Südbayern.  Die Kurstädter stehen aktuell mit 17:7 Punkten auf dem 2. Platz der 1. Bundesliga.

 

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Kloos und von Heesen gewinnen den Kreisentscheid

Mär
12

Am vergangenen Sonntag richtete der TuS Bad Driburg den Mini-Meisterschaften Kreisentscheid für den Sportkreis Höxter / Warburg aus.  Insgesamt wurden in Bad Driburg fünf Altersklassen ausgespielt. Die älteste Mädchenklasse (11 & 12 Jahre) spielten drei Brakeler Mädchen bereits in der heimischen Sporthalle aus.

 

 

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

U21-EM: Klee sorgt als jüngste Teilnehmerin für Furore

Mär
10

Heute endeten im portugiesischen Gondomar die U21 Europameisterschaften. Bad Driburgs Sophia Klee war mit ihren 15 Jahren die jüngste Spielerin im Teilnehmerfeld und sorgte wie in der vergangenen Woche bei den Nationalen Deutschen Meisterschaften für Furore.

 

 

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Abenteuer U21-EM beginnt für Sophia Klee heute

Mär
07

Die letzten Wochen laufen für Bad Driburgs Sophia Klee wie am Schnürchen. Die erst 15-jährige Gymnasiastin weist aktuell in ihrem zweiten Bundesligajahr eine Einzelbilanz von 10:9  vor. Zudem schaffte sie es am vergangenen Wochenende unter die letzten acht Damen bei den Nationalen Deutschen Meisterschaften in Wetzlar. Nun beginnt heute für Sophia Klee das Abenteuer U21-Europameisterschaft im portugiesischen Gondomar.

Posted By Kevin Weiterlesen

Seiten

Subscribe to TuS Bad Driburg RSS