Driburg IV holt sich die Tabellenführung zurück

Nov
23

Am neunten Spieltag in der 1. Kreisklasse im Sportkreis Höxter/Warburg, kam es zum Spitzenspiel zwischen dem TuS Bad Driburg IV und dem Tabellenführer durch ein Spiel mehr SSV BW Blankenau. Mit 16:2 Punkten stand das Dorf an der Weser auf Platz eins der Tabelle, da Driburgs vierte Herrenmannschaft mit 15:1 ein Spiel weniger auf dem Konto hatten. Um 20:00 Uhr hieß es in der Grundschulturnhalle des TuS Bad Driburg „Spitzenspiel“. Und das hatte es in sich!

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Schmitz und König mit keiner leichten Auslosung

Nov
21

Seit dem 14. November sind auf der Internetseite des Westdeutschen Tischtennis Verbands die Gruppenauslosungen der 64. Jugend-Westdeutsche Meisterschaften in Rheine online. Am 14. – 15.12.2013 finden diese in der Großturnhalle der Euregio Gesamtschule statt. Die von 48 Teilnehmerinnen in der Mädchenkonkurrenz an zehn gesetzte Kristin König wurde in einer der zwölf Gruppen als Gruppenkopf gesetzt. Mit der 15-jährigen Franziska Schmitz hat der TuS Bad Driburg eine zweite Teilnehmerin bei den Einzelmeisterschaften am Start.

 

Posted By Kevin Weiterlesen

„Die eine oder andere Asiatin ärgern“

Nov
21

Vom 01.12. – 08.12.2013 finden im marokkanischen Rabat die Tischtennis Jugend Weltmeisterschaften statt. Angeführt wird das Mädchen-Quartett von Bad Driburgs Zweitligaspielerin Nina Mittelham. Die 16-jährige Europameisterin wird gemeinsam mit Chantal Mantz vom Erstligisten SV DJK Kolbermoor und Theresa Kraft vom TV Busenbach schon sicher zur Weltmeisterschaft fahren.

 

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Nur Schmitz siegt im Spiel gegen den Tabellenführer

Nov
17

Mit wenig Erwartungen fuhren Kristin König, Franziska Schmitz, Barbara Siekmann und Betreuer Reinhold Forkel zum Spiel nach Schloss Holte-Sende. Wo war Spielerin Nummer vier? Martina Mettig musste verletzungsbedingt schon früh genug absagen und Ersatzspielerin Daniela Henneböhl schaffte es zeitlich leider nicht, sodass man nur zu dritt zum Auswärtsspiel fuhr.

 

Posted By Kevin Weiterlesen

3. Damen mit erstem Sieg in der Bezirksklasse

Nov
17

Am Freitagabend reiste die dritte Damenmannschaft in der Damen-Bezirksklasse zum TuS Altenbeken. Die Driburger Damen standen vor dem Spiel mit nur einem Punkt auf dem letzten Platz in der Tabelle und die Altenbekener stehen im sichereren Mittelfeld mir 8:6 Punkten.

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Driburger Herren bieten Verbandsligisten Parole

Nov
17

Nur einen Tag nachdem die erste Herrenmannschaft ihren Auswärtssieg beim TTV Salzkotten gefeiert hat, ging es am Sonntagnachmittag in die Halle des SC Wewer. Um 14:00 Uhr trafen Christian Richau, Sebastian Justus und Thomas Hoffmeister im Verbandspokal auf die zweite Mannschaft den Verbandsligisten Wewer.

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Obere Paarkreuz bringt den Auswärtssieg

Nov
17

Am Samstagabend stand der achte Spieltag in der Herren-Landesliga Staffel 1 auf dem Terminplan. Die Bad Driburger Auswahl reiste zusammen in den Sportkreis Paderborn. Um genauer zu sagen zum TTV Salzkotten. Beide Mannschaften stehen in der Tabelle direkt nebeneinander, denn mit 3:11 Punkten liegt der TuS Bad Driburg auf dem vorletzten Tabellenplatz. Direkt dahinter ohne Punktgewinn der TTV Salzkotten.

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Ridder und Krawinkel entpuppen sich als Matchwinner

Nov
17

Am Freitagabend empfang die zweite Herrenmannschaft des TuS Bad Driburg den TSV Schloß Neuhaus. Die Mannschaft aus dem Kreis Paderborn stand vor der Partie mit 9:5 Punkten auf dem vierten Tabellenrang. Die Bad Driburger Reserve, um Mannschaftsführer Heinz Degner liegt mit 6:8 Punkten zweit dahinter auf dem zehnten Platz der Tabelle.

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Mittelham mischt die Weltelite auf!

Nov
16

Vor den Augen von TuS Manager Franz-Josef Lingens konnte seine Spielerin Nina Mittelham mehr als überzeugen. „Das ist unglaublich was Nina dieses Mal gezeigt hat“, zitierte Lingens am Ende der langen German Open in Berlin. Für Deutschlands größte Nachwuchshoffnung waren es die ersten German Open in ihrer Tischtenniskarriere, denn vor einem Jahr musste sie verletzungsbedingt absagen. Die Nummer 138 der Welt ging locker in das Turnier, denn in Berlin spielt die Europameisterin ihr erstes World-Tour Turnier.

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Todorovic schafft den Sprung ins Hauptfeld

Nov
16

Wie bereits berichtet nahm neben Katharina Michajlova und Nina Mittelham eine dritte Spielerin des TuS Bad Driburg an den German Open in Berlin teil. Die 21-jährige Andrea Todorovic spielte wie ihre Mannschaftskollegin Nina Mittelham ebenfalls in zwei Klassen.

 

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Seiten

Subscribe to TuS Bad Driburg RSS