Abteilung

Erst das Satzverhältnis entscheidet den Sieg

Feb
16

Es war eine ganz enge Entscheidung bei der Schülerinnen C Endrangliste des Sportkreises Höxter/Warburg. Zehn Mädchen im Alter von neun und zehn Jahren spielten in der Gemeindehalle des SV Menne die Ranglistensiegerin aus. Aus Bad Driburger Sicht qualifizierte sich die neunjährige Lisa Ertner für die Endrunde und die Angriffsspielerin startete voll durch.

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Bronze für das Gymnasium St. Xaver Bad Driburg in der Landeshauptstadt Düsseldorf

Feb
14

Am Mittwoch, den 12. Februar, fand das Finale der Landesmeisterschaften der Schulen im Tischtennis in Düsseldorf statt. Hierzu hat sich die Mädchen-Mannschaft des Gymnasium St. Xaver  in der Wettkampfklasse der Jahrgänge 1999 bis 2002 nach erfolgreicher Teilnahme an den Kreismeisterschaften in Brakel und den Bezirksmeisterschaften in Paderborn-Elsen qualifiziert. Schon in aller Frühe ging es mit einem Kleinbus in Richtung Düsseldorf, das Ziel der sechs Mädchen und ein Betreuerteam war das Deutsche Tischtennis-Leistungszentrum.
Foto v.L. Johanna Thöne, Sina Pape, Nele Sievers, Alice Holtgrewe, Nadine Fritz & Sara Henneböhl

Posted By Kevin Weiterlesen

Kristin König für Nationale Deutsche Meisterschafen nominiert

Feb
05

Am Dienstagmittag hatte das Warten und die ganze Spannung ein Ende, denn dort veröffentlichte der Westdeutsche Tischtennis Verband die Nominierten für die Nationalen Deutsche Meisterschaften der Schüler und Schülerinnen A am 15. und 16. März in Wiesbaden. Nominiert wurde die 14-jährige Kristin König aus unserer Verbandsliga Damenmannschaft.

 

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Westdeutsche Meisterschaften Schülerinnen A: König erkämpft sich zweimal Edelmetall

Jan
26

Am Ende der zwei langen Turniertage waren die beiden Spielerinnen des TuS Bad Driburg zufrieden und das war die Hauptsache! Im Gegensatz zu der zwei Jahre älteren Kristin König, die unbedingt auf einem Treppchenplatz landen wollte, haben die Ziele der 12-jährigen Sina Pape andere Voraussetzungen. Die für die verletzte Maike Schröder nachgerückte Bad Driburgerin kann noch zwei Jahren bei den Schülerinnen A spielen und würde sich auf jeden Fall über jeden Sieg freuen. Bei den Westdeutschen Einzelmeisterschaften der Schülerinnen A waren die beiden Mädchen dabei und haben voll überzeugt.

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Schülerinnen A Endrangliste: Friedrich zeigt es allen!

Jan
25

Am vergangenen Freitagabend fand in der Brakeler Großturnhalle die Schülerinnen A Endrangliste des Sportkreises Höxter Warburg statt. Die acht besten Mädchen der Schülerinnen A Klasse traten gegeneinander an. Gegen Mitte der Woche musste Nina Seibt vom SV Teutonia Ossendorf krankheitsbedingt absagen, sodass die Rangliste am Ende aus sieben Mädchen bestand. Mit dabei waren drei junge talentierte Mädchen des TuS Bad Driburg. Sina Pape, Eileen Vogedes und Lea Friedrich qualifizierten sich in der Vorrunde für die Endrangliste.

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Kreispokalendspiele: TuS Bad Driburg im weiblichen Bereich das Maß aller Dinge!

Jan
19

Am Sonntagmorgen um 11:00 Uhr fanden in der Brakeler Großturnhalle die Kreispokal Endspiele statt. Der TuS Bad Driburg stand gleich mit vier Mannschaften im Finale. In der Mädchen A Konkurrenz ging es gegen den SV Menne, der seine beiden Topspielerinnen Maike Schröder und Lina Dierkes im Schülerinnen A Finale spielen lässt. Taktisch wurde die 14jährige Kristin König ebenfalls in der Schülerinnen A aufgestellt und Franziska Schmitz musste am frühen Morgen kurzfristig absagen, sodass die Mädchenmannschaft aus Alice Holtgrewe und den beiden Schwestern Andrea und Sara Henneböhl bestand.
Foto: Neue Westfälische

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Kristin König hat das Treppchen im Blick

Jan
10

Am letzten Wochenende des ersten Monats im Jahr 2014 fragen sich viele in der Hederauenhalle des TTV Salzkotten „Wer wird Westdeutscher Einzelmeister?“ In der Großturnhalle spielen 47 Schüler und 48 Schülerinnen um den begehrten Titel, der gleichzeitig auch die Berechtigung zur Deutschen Einzelmeisterschaft ist. An diesem Wochenende möchte die 14-jährige Kristin König vom TuS Bad Driburg angreifen, denn die an fünf gesetzte Spielerin hat das Treppchen im Blick. Im letzten Jahr scheiterte die damalige Debütantin bei einer Westdeutschen Meisterschaft in der ersten Hauptrunde.

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Sechsmal Gold beim 48. Desenberg-Turnier

Jan
06

Am vergangenen Wochenende fand das alljährliche Desenberg Turnier des TTV GW Daseburg statt. In der Warburger Großturnhalle kämpften einige Bad Driburger Akteure in ihren Klassen um einen Medaillenplatz. Zwar gewann Thomas Hoffmeister in der Herren B und Herren A Klasse keine Medaille, aber ihm gelang am Sonntagnachmittag ein unerwartetes Ereignis. Der 22-jährige konnte in der Gruppenphase gegen den an eins gesetzten Oberligaspieler Christian Reichelt auch genannt Axt im fünften Satz gewinnen. Nach dem Spiel nannten ihn seine Vereinskameraden den „Axt-Schleifer“.

 

Posted By Kevin Weiterlesen

40 Iburg Turnier: 2. Tag mit knapp unter 200 Teilnehmern

Jan
02

Am Sonntagmorgen ging es wie am Samstag um 09:00 Uhr mit den ersten Klassen los. Sehr erfreut waren die vielen Nachmeldungen bei der Jungen Konkurrenz. Dort gab es 50 % Nachmeldungen, sodass man am Ende auf 33 Teilnehmer gekommen ist. Bad Driburgs Tristan Baumfelder schaffte zusammen mit Kreisakteur Til Hübner vom SV 30 Bergheim den Sprung ins Viertelfinale.

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

40. Iburg Turnier: Tag 1 mit 227 Teilnehmern gut gefüllt!

Jan
01

Am letzten Wochenende des Jahres 2013 fand in der Bad Driburg Großturnhalle das 40. Iburg Turnier statt. Bei dem traditionellen Tischtennis Turnier versucht mehr als 400 Teilnehmer über zwei Tagen in 15 verschiedenen Spielklassen sich den Titel zu sichern.  Am ersten Tag des Turniers waren es genau 227 Teilnehmer die am Turnier dabei waren. Genau 50 Teilnehmer waren es in den drei Jugendklassen und 177 in den Erwachsenenklassen.

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Seiten