1. Bundesliga Damen

Wichtiger Sieg gegen die TTK Großburgwedel

Dez
15

Am gestrigen Samstag um 14:00 Uhr hatte die erste Damenmannschaft eine schwere Hürde vor sich. Es ging gegen den Tabellenvorletzten TTK Großburgwedel. Manche Fragen sich zwar, schwere Hürde? Aber die Partie musste quasi zu dritt gewonnen werden, denn Nina Mittelham ist von ihrem Schwächeanfall mit Rücken- und Kopfschmerzen noch nicht wieder erholt.

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Weltrangliste: Top 100 für Nina Mittelham

Dez
04

Endlich ist die aktuelle Weltrangliste des Monats Dezember raus. Gestern Mittag veröffentlichte der Internationale Tischtennis Verband (ITTF) die neuen Ranglisten auf ihrer Internetplattform. Für zwei Spielerinnen des TuS Bad Driburg zeigte sich die Rangliste positiv. Die 21-jährige Andrea Todorovic konnte bei den German Open in Berlin die ein oder andere starke Spielerin besiegen, sodass sie sich verbessern konnte. Im vorherigem Monat November belegte die Serbin Platz 246 der Weltrangliste und in diesem Monat springt sie elf Plätze weiter nach vorne auf Platz 233.

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Kurzfristige WM-Absage bei Nina Mittelham

Nov
29

Heute Morgen erreichte uns keine erfreuliche Nachricht. Bad Driburgs Zweitligaspielerin und mehrfache Europameisterin Nina Mittelham musste im Laufe des gestrigen Tages die Jugend Weltmeisterschaften im marokkanischen Rabat krankheitsbedingt absagen.

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

„Die eine oder andere Asiatin ärgern“

Nov
21

Vom 01.12. – 08.12.2013 finden im marokkanischen Rabat die Tischtennis Jugend Weltmeisterschaften statt. Angeführt wird das Mädchen-Quartett von Bad Driburgs Zweitligaspielerin Nina Mittelham. Die 16-jährige Europameisterin wird gemeinsam mit Chantal Mantz vom Erstligisten SV DJK Kolbermoor und Theresa Kraft vom TV Busenbach schon sicher zur Weltmeisterschaft fahren.

 

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Mittelham mischt die Weltelite auf!

Nov
16

Vor den Augen von TuS Manager Franz-Josef Lingens konnte seine Spielerin Nina Mittelham mehr als überzeugen. „Das ist unglaublich was Nina dieses Mal gezeigt hat“, zitierte Lingens am Ende der langen German Open in Berlin. Für Deutschlands größte Nachwuchshoffnung waren es die ersten German Open in ihrer Tischtenniskarriere, denn vor einem Jahr musste sie verletzungsbedingt absagen. Die Nummer 138 der Welt ging locker in das Turnier, denn in Berlin spielt die Europameisterin ihr erstes World-Tour Turnier.

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Todorovic schafft den Sprung ins Hauptfeld

Nov
16

Wie bereits berichtet nahm neben Katharina Michajlova und Nina Mittelham eine dritte Spielerin des TuS Bad Driburg an den German Open in Berlin teil. Die 21-jährige Andrea Todorovic spielte wie ihre Mannschaftskollegin Nina Mittelham ebenfalls in zwei Klassen.

 

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Schnelles Aus für Michajlova

Nov
13

Für die 24-jährige Katharina Michajlova vom TuS Bad Driburg waren die German Open bereits am ersten Tag vorbei. In der Berliner Max-Schmeling-Halle beim Super Series Turnier des Internationalen Tischtennis Verbandes musste sich Bad Driburgs Nummer drei in der Qualifikationsgruppe geschlagen geben.

Posted By Kevin Weiterlesen

Driburger Damen starten bei den German Open

Nov
05

In der nächsten Woche von Mittwoch den 13.11. – bis zum Sonntag den 17.11.2013 findet in der Berliner Max-Schmeling-Halle die diesjährigen internationalen German Open statt. Erstmals seit Einführung der ITTF World Tour haben die GERMAN OPEN den Status eines „Super Series“ - Events erhalten. Neben den Veranstaltungen in Kuwait, Qatar, Japan und China sind die GAC Group GERMAN OPEN das insgesamt fünfte und letzte Event der höchsten Kategorie im Jahr 2013. Für die Profis bedeutet das ein Plus an Weltranglistenpunkten, sowie die europaweit höchste Preisgelddotierung.

 

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Nervenstarke Driburger bleiben in der Erfolgsspur

Nov
03

Am Sonntagnachmittag stand für unsere 2. Bundesliga Damenmannschaft das siebte Saisonspiel auf dem Spielplan. Nach dem bravourösen 6:2 Derbysieg am Samstag gegen den TTV Hövelhof fuhr die Mannschaft gemeinsam zum ca. 30 Kilometer weiter entfernten TTK Anröchte. Die Mannschaft aus dem Kreis Soest stand vor der Partie mit 8:4 Punkten auf dem vierten Tabellenplatz und ist hinter den drei Topteams die einzige Mannschaft die gegen die Oberen mithalten kann.

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Mittelham macht den Unterschied und entpuppt sich als Matchwinnerin

Nov
03

Am Samstagmittag hieß es um 14:00 Uhr in der Großturnhalle in Hövelhof  „Topspiel“ und das zu Recht. In der 2. Bundesliga Nord traf der Tabellenzweite auf den Dritten. TuS Bad Driburgs Damenmannschaft als zweiter der Tabelle reiste am Samstag zum 50 Kilometer entfernten TTV Hövelhof. Hövelhofs Manager Klaus-Dieter Borgmeier sagte bei der Begrüßung, dass es am heutigen Tag ein heißer Tanz wird, denn beide Mannschaften brauchen die Punkte für ihr Ziel zum Aufstieg!

 

 

Posted By Kevin Weiterlesen

Seiten